Dienstag, 24. Juli 2012

Mein Garten im Juli

In diesem Jahr ist der Garten soooooo schööööön :-)) Der Regen tut den Stauden gut, nur die Kübelpflanzen mickern vor sich hin - denen fehlt die Sonne, vor allem den Geranien :-((

Aber hier die Schönsten im Juli:


Dahlien, Taglilien und Phlox schauen durch die Kerzen der Prachtscharte.
 

Der Phlox in voller Blüte - einfach traumhaft! Und trotz des Regens - kein Mehltau - !!!

Sonnenhut vor rosa Phlox, nebenan zeigt sich eine Dahlienknospe vor der Blüte.


   Dahlienschau! In diesem Jahr bereits ganz mutig im März gesetzt, stehen sie jetzt in schönster Blüte.

 Meine Lieblingsrose: Mini Eden, eine wahrer Blütenrausch aus unzähligen Blütendolden - zauberhaft!

Die Hortensien: in diesem Jahr nicht so zahlreich in der Blüte, dafür aber riesig.


Der Schneeball reichblühend und üppig flankiert er den Gartenweg.


Wenn die Herbstannemone blüht ist es wahrlich Sommer!


Zu guter Letzt eine herrlich leuchtende Sonnenblume an diesem traumhaften Sommertag.

Kommentare:

  1. Wunderschöne Blumen wachsen bei dir!
    Ich wünsch dir noch eine schöne Woche!
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  2. was für eine Blütenpracht. Wunderschöne Aufnahmen.
    LG Regina

    AntwortenLöschen